Projektentwicklung im Gesundheitswesen

Eine weitere Säule, die uns stützt, ist die Projektentwicklung im Gesundheitswesen. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Kund*innen und begleiten Sie von der Projektidee bis hin zur Realisierung. Wir übernehmen für Sie die Wirtschaftlichkeitsberechnung und führen zusätzlich eine Machbarkeitsanalyse durch. Wir unterstützen Sie bei der Projektplanung bis zum Baurecht. Eine weitere Leistung, die wir Ihnen bieten können, ist die Übernahme des unangenehmen Vertragsmanagements.

ÄRZTEHAUS STADTMITTE, ROSENHEIM

Ein altes Gebäude in der Stollstraße in Rosenheim, ein gelber Schandfleck in der Stadtmitte - das alte Papagei. Bernd Perner und Dr. Gerd Kneib wollten etwas ändern. Nach einem Jahr Planung wurde dann im April 2010 das alte Gebäude, in dem von 1927 an immer Tages- und Tanzcafés sowie Diskotheken beheimatet waren, abgerissen. Der Neubau wurde innerhalb eines Jahres bewerkstelligt und im Mai 2011 zogen dann die Arztpraxen und auch das Architekturbüro von perner architekten & ingenieure selbst ein.

Das neue Ärztehaus Stadtmitte in der Stollstraße in Rosenheim ist von da an ein hochmodernes medizinisches Kompetenzzentrum mit verschiedenen Arztpraxen. Im Erdgeschoss (barrierefrei gebaut und gut zu erreichen) findet man die allgemeinmedizinische Praxis von Dr. Brigitte Reichel und das Therapie Centrum Stollstraße. Im ersten Stock hat nicht nur Bernd Perner mit seinem Team von perner architekten & ingenieure ein Büro bezogen, es ist auch etwas gelungen, was selten gelingt: Mit dem Radiologischen Zentrum Rosenheim zog ein Magnetresonanztomograph ein. Was wegen des hohen Gewichts und der geringen Tragkraft von Zwischendecken normalerweise nicht möglich ist, wurde hier wahr gemacht.

Der zweite Stock gehört der Zahnarztpraxis von Dr. Dr. Chmelitschek, in der die ganzheitliche Behandlung der Patient*innen im Vordergrund steht und die über ein eigenes Labor verfügt. Im dritten Geschoss findet sich die Geschäftsstelle des Ärztenetzes Rosenheim sowie die Praxis für Onkologie, Gastroenterologie und Diabetologie Dr. Pihusch.

Die moderne Ausstattung des Ärztehauses ist nicht alles, auch eine Zufahrt für den Liegendtransport von Patient*innen, generelle Barrierefreiheit und eine Anfahrtszone für Taxen vor der Tür finden großen Anklang bei den Patient*innen.

ÄRZTEHAUS STADTMITTE ERWEITERUNG, ROSENHEIM

Die Erweiterung des Ärztehauses Stadtmitte erfolgte über das ehemalige Grundstück der Glaserei Gietl. Im Rahmen der Erweiterung nutze das Radiologische Zentrum Rosenheim die Gelegenheit ihre Praxis an einem Standort zu vereinen.

Während der Baumaßnahmen bezog das Architekturbüro Perner neue und größere Büroräume. Ebenfalls einen neuen Platz in der Stollstraße fand die Praxis des Urologen Dr. med. Möbs.

SONDERGEBIET, BRANNENBURG

In der Gemeinde Brannenburg wurde vom Team Perner das Sondergebiet entwickelt. Darin enthalten sind ein Pflegeheim, betreutes Wohnen, sozialtherapeutisches Wohnen, geförderter Wohnraum sowie stationäre Außenwohngruppen. Die nebenstehende Abbildung zeigt den Bauzustand im Februar 2021.